C O N C O R D I A W I E M E L H A U S E N 0 8 / 1 0 e. V.
C  O  N  C  O  R  D  I  A   W  I  E  M  E  L  H  A  U  S  E  N   0  8  /  1  0   e.  V.

Vereinsheim ab Freitag, 11.6. im Außenbereich geöffnet

Liebe Vereinsmitglieder,

 

wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir in Kürze die Außengastronomie unseres Vereinsheimes wieder öffnen. Nach derzeitiger Rechtslage kann die Außengastronomie bei einem stabilen 7-Tage-Inzidenzwert zwischen 100 und 50,1 wieder genutzt werden, wenn die Gäste entweder

  • einen aktuellen – nicht älter als 48 Stunden – anerkannten Negativtest (kein privater Schnelltest) vorzeigen können,
  • bereits vollständig geimpft sind und die zweiwöchige Nachwirkungsfrist eingehalten wurde (Impfausweis mit gültigem Personalausweis sind vorzuzeigen) oder
  • eine Genesungsbescheinigung vorlegen.

Liegt der stabile 7-Tage-Inzidenzwert – wie es sich derzeit abzeichnet – zwischen 50 und 35,1, ist die Öffnung der Außengastronomie ohne jegliche Vorlage gestattet.

 

Die Innengastronomie kann allerdings erst ab einem stabilen 7-Tage-Inzidenzwert unter 35,1 genutzt werden und das auch nur unter Vorlage eines der genannten Nachweise.

 

Die Einhaltung der Hygienevorschriften, der Maskenpflicht sowie der Eintrag in eine der ausgelegten Rückverfolgungslisten bleiben von den oben genannten Regelungen unberührt.

 

Unsere Bewirtschafterinnen werden das Vereinsheim ab dieser Woche bis Ende Juni zunächst nur freitags und samstags von 17.00 bis 22.00 Uhr und ab 02.07. wieder zu den normalen Zeiten öffnen (montags, dienstags, donnerstags und freitags von 18.00 bis 22.00 Uhr, mittwochs Ruhetag). Sonderaktion an Samstagen (z. B. Schnitzelessen) werden gesondert bekanntgegeben.

 

Wir freuen uns sehr, dass die Nutzung unseres Vereinsheimes ab 11.6. wieder möglich ist. Bei wieder steigenden Inzidenzwerten sind die oben genannten Bedingungen zu beachten.

 

Der Sportbetrieb im Seniorenbereich soll – sofern die rechtlichen Bedingungen hierfür gegeben sind – unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Corona-Regelungen ab Juli wieder beginnen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Peter Krolak

Geschäftsführer Concordia Wiemelhausen 08/10 e. V.

Angesetzte Freundschaftsspiele

11.07. (SO) CW I – FC Altenbochum 20/28 15.00 Uhr
15.07. (DO) CW I – SG Herne 70 19.00 Uhr
18.07. (SO) CW I – Hombrucher SV 09/72 15.00 Uhr
21.07. (MI) CW I – TuS Ennepetal 1911 19.30 Uhr
25.07. (SO) CW I – SG Welper 1893 15.00 Uhr
  FC Kickers Ückendorf 1968 – CW IV 13.15 Uhr
  FC Kickers Ückendorf 1968 – CW II 15.00 Uhr
01.08. (SO) CW I – TVD Velbert 1870 15.00 Uhr
06.08. (FR) SG Wattenscheid 09 – CW I 18.45 Uhr
08.08. (SO) CW I – SW Wattenscheid 08 15.00 Uhr
15.08. (SO) Meisterschaftsbeginn  

 

Stand: 28.05.2021, Änderungen vorbehalten.

Dürfen wir vorstellen?

Neuzugang Saison 2021/22

 

Louis Haarmann

21 Jahre · Position: offensives Mittelfeld

 

Unter Jürgen Heipertz hat er bereits dem Kader der 1. Mannschaft angehört, musste dann aber aus beruflichen und schulischen Gründen kürzertreten.

 

Jetzt möchte er erneut versuchen, sich im Kader durchzusetzen. Wir freuen uns für Louis und hoffen, dass er, als ein weiterer Spieler unserer
U-19, mit dazu beitragen wird, eine gute Saison in der Westfalenliga zu spielen.

 

 

 

Wir heißen Louis nochmals herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Sebastian Michalsky

37 Jahre · Position: defensives Mittelfeld

 

Sebastian entstammt der Jugend des KFC Uerdingen, wechselte dann zur Reserve des MSV Duisburg. Nach 3 Jahren zog er weiter zum Wuppertaler SV, wo er meist in der 2. Mannschaft, aber auch einige Male in der Regionalliga zum Einsatz kam. Von 2008–2013 war Sebastian Leistungsträger in der 2. Mannschaft von Fortuna Düsseldorf mit der er gleich im ersten Jahr den Aufstieg in die NRW-Liga schaffte. Nach einer Saison bei der SF Baumberg (Oberliga NR) schloss er sich 2013 bis heute dem ETB SW Essen an. Zum Karriereabschluss möchte er sich nochmal einer neuen Herausforderung stellen.

Wir heißen Sebastian herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Robin Maurice Wolters

24 Jahre · Position: Stürmer

 

Robin verbrachte seine ersten Jahre in der Jugend beim ETB SW Essen. Von dort aus führte sein Weg ins Jugendleistungszentrum zu RW Essen, wo er in der U-17/U-19 spielte. Sein erstes Seniorenjahr verbrachte er dann wieder beim ETB. Es folgten Wechsel zur Spvg. Steele und zum SV Horst 08, bevor er 2019 wieder zurück zum ETB SW Essen ging, wo er auf Anhieb ein fester Bestandteil der Oberligamannschaft wurde. Privat verschlug es ihn nach Wuppertal – seine Suche nach einer neuen sportlichen Herausforderung unterstützen wir sehr gerne.

 

Wir heißen Robin herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Tim Wasserloos

21 Jahre · Position: Mittelstürmer

 

Tim spielte in der Jugend für den TuS Hattingen. Nach einem Jahr beim TuS in der 1. Mannschaft versuchte er es in der Saison 2019/20 schon einmal bei uns. Nach einer langwierigen Verletzung hatten wir seinen Vertrag im beider-seitigen Einvernehmen aufgelöst und er ging zurück nach Hattingen. In der Saison 20/21 wechselte er zum Landesligisten SG Welper, wo er aktuell, zusammen mit Murat Berberoglu, mit 8 Toren die Rangliste der Torjäger anführt. Wir hoffen alle, dass Tim gesund bleibt, denn dann werden wir sicherlich noch viel Freude an seinem Spiel haben.

Wir heißen Tim nochmals herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Hakan Tüysüz

18 Jahre · Position: Innenverteidiger

 

Hakan spielte in den Jugendmannschaften der DJK TuS Hordel, des VfL Bochum und der SG Wattenscheid 09. Danach wechselte er zur U-19 der Eintracht Dortmund. Jetzt vertritt er unsere Vereinsfarben und freut sich auf seine ersten Spiele bei den Senioren.

 

 

 

 

 

 

 

Wir heißen Hakan herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Tim Schürmann

18 Jahre · Position: Abwehr, rechte Seite

 

Tim verbrachte seine ersten fußballerischen Jahre im Jugendbereich der DJK Wattenscheid. Über Weitmar 45 ging es dann zur SG Wattenscheid 09. Von dort führte sein Weg zur U-19, Westfalenligist der Eintracht Dortmund. Bei uns möchte er jetzt den nächsten Schritt im Seniorenbereich machen.

 

 

 

 

 

 

 

Wir heißen Tim herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Maurice Reiß

23 Jahre · Position: Abwehr, rechte Seite

 

Maurice genoss seine Ausbildung in der Jugend beim VfL Bochum. Nach der U-19 zog es ihn zum Regionalligisten FC Kray, ein Jahr später wechselte er zum SSV Velbert in die Oberliga Niederrhein, anschließend zum Lokalrivalen TVD Velbert, mit dem er die Aufstiege von der Bezirksliga bis in die Oberliga feiern durfte. Es folgte ein Jahr beim 1. FC Wülfrath Landesliga Niederrhein, dann legte er aus beruflichen Gründen (Meisterschule) eine fußballerische Pause ein und hielt sich in dieser Zeit fit beim Bochumer B-Ligisten SF Westenfeld. Jetzt möchte er dazu beitragen, mit Concordia Wiemelhausen eine erfolgreiche Saison zu spielen.

Wir heißen Maurice herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Robin Fechner

25 Jahre · Position: Abwehr, Innenverteidigung

 

Robin erhielt seine fußballerische Ausbildung beim VfL Bochum. Dort spielte er in der U-19 und der U-23 (Regionalliga West), bevor es ihn weiter zu RW Oberhausen in die U-23 zog. Nach einem Jahr in Oberhausen wechselte er für vier Jahre zum ETB SW Essen. Dort galt er als absoluter Leistungsträger. In der Saison 2020/21 wechselte er dann zum Niederrhein-Oberligisten TVD Velbert. Aus beruflichen Gründen zog es ihn, nach dem Aufenthalt am Niederrhein, wieder zurück nach Bochum. Jetzt freut er sich auf seine neue Aufgabe bei Concordia Wiemelhausen.

 

Wir heißen Robin herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Leon Franke

20 Jahre · Position: Stürmer

 

Leon verbrachte seine ersten Jahre im Jugend-bereich bei der Hammer SpVg. Von dort aus ging es für drei Jahre zu RW Ahlen und dann wieder zurück nach Hamm. Im Altjahrgang der U-17 wechselte er zum Kirchhörder SC, wo er drei Jahre in der U-17 und dann in der U-19 spielte. Trainer Sascha Rammel holte ihn aus der U-19 direkt in den Kader der 1. Mannschaft. In seinen ersten beiden Seniorenjahren in der Landesliga 3 konnte er als torgefährlicher Stürmer direkt auf sich auf-merksam machen. Nun möchte er bei uns in die Fußstapfen seines Bruders Tom treten, der uns in Wiemelhausen noch in guter Erinnerung ist.

Wir heißen Leon herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Julian Dirks

19 Jahre · Position: Abwehr, rechte Seite

 

Seine ersten Jahre im Jugendbereich verbrachte Julian beim SSV Buer. Von dort aus ging es zur U-17 und dann ein Jahr zur U-19 bei der Spvgg. Erkenschwick. Sein letztes Juniorenjahr verbrachte er beim TuS Haltern bzw. bei der DJK TuS Hordel, um dann von dort aus zur SV Horst-Emscher 08 zu wechseln. Dort konnte er sich in seinem ersten Seniorenjahr, sofort ins Team integrieren. Jetzt freut er sich darauf, in der Westfalenliga den nächsten Schritt zu gehen.

 

 

 

Wir heißen Julian herzlich willkommen.

Neuzugang Saison 2021/22

 

Ilker Murat Berberoglu

27 Jahre · Position: offensives Mittelfeld

 

Murat spielte seit 2014 für Horst 08. Er gehörte dort zum goldenen Jahrgang, dem der Durchmarsch von der Bezirksliga bis in die Westfalenliga gelang. Nach der sehr langen, erfolgreichen Zeit in Horst, wo er in der Saison 2019/20 in der Landesliga 3 mit 14 Toren die Torjägerkrone erringen konnte, möchte er sich jetzt einer neuen sportlichen Herausforderung stellen.

 

 

 

 

Wir heißen Murat herzlich willkommen.

Großer Umbruch in der neuen Saison 2021/22                                   in der 1. Mannschaft

Folgende Spieler werden unserer 1. Mannschaft in der Saison 2021/22 nicht mehr zur Verfügung stehen: Dennis Adamczok (SC Herten), Marco Costanzino (Ziel unbekannt), Timo Conde (SC Westfalia Herne), Xhino Kadiu (DSC Wanne Eickel), Moritz Köhler (Ziel unbekannt), Fabrizio Leone (Umzug nach Düsseldorf), Djamal Mbenda (Ziel unbekannt), Kenny Neumann (Ziel unbekannt), Felix Stahmer (Ziel unbekannt), Kai Strohmann (DSC Wanne Eickel), Henning Wartala (Ziel unbekannt).

 

Wir bedanken uns für Ihren Einsatz und wünschen Ihnen für Ihre sportliche und private Zukunft alles Gute.

 

15 Spieler aus dem alten Kader bleiben uns weiterhin treu: Die Torhüter Oliver Roll, Thorben Schmidt, Tim Bast und Jan Kelch sowie die Spieler Joshua Iwanowski, Christopher Schmidt, Ali Merhi, Mattis Kern, Emin Aksu, Constantin Erhardt, Peter Rios-Pfannenschmidt, Dennis Gumpert, Tim Schwindt, Moritz Amediek und Maurizio Fenu.

 

Ab der nächsten Woche stellen wir Euch unsere Neuzugänge vor, Ihr dürft gespannt sein.

Abbruch der laufenden Meisterschaftssaison 2020/21

Liebe Vereinsmitglieder,

 

es nun eingetreten, womit wir schon seit längerem gerechnet haben. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat coronabedingt die Meisterschaftssaison 2020/21 für alle Amateurvereine abgebrochen. Das Anschreiben ihres Präsidenten Gundolf Walaschewski ist anliegend hinterlegt. Es wird somit weder Auf- noch Absteiger geben.

 

Wir werden daher in der kommenden Meisterschaftssaison nach wie vor mit unserer I. Mannschaft in der Westfalenliga, mit der II. Mannschaft in der Kreisliga A, mit der III. Mannschaft in der Kreisliga B und mit der IV. Mannschaft in der Kreisliga C spielen.

 

Wir blicken nun erwartungsfroh auf die neue Meisterschaftssaison und hoffen, dass wir endlich wieder unseren geliebten Fußball ausüben und im Sportpark live sehen können. Wir sind gespannt, ob der vom FLVW geplante Meisterschaftsbeginn tatsächlich Mitte August – mit welchen coronabedingten Einschränkungen auch immer – erfolgen kann oder ob sich unser Wunsch auf den Start in die neue Saison doch nicht so schnell erfüllen lässt.

 

Wir wünschen Euch, dass es wirklich bald wieder los geht und vor allem, dass Ihr gesund bleibt!

 

Peter Krolak

Geschäftsführer

Anschreiben_Vereine_19042021.pdf
PDF-Dokument [303.5 KB]

Neues Trainergespann ab 1. Juli

Für die Spielzeit 2021/22 wurde ein neuer Cheftrainer verpflichtet. Als Nachfolger von Daniel Oehlmann, der aus beruflichen Gründen leider nicht mehr zur Verfügung stehen kann, übernimmt am 1. Juli Jens Grembowietz (links) die sportliche Verantwortung.

 

Jens Grembowietz ist 34 Jahre alt und durchlief als Spieler von der U 17 bis zur U 23 die Schalker Knappenschmiede. In der Saison 2008 spielte der gebürtige Essener für ein Jahr in der 3. Liga bei Dynamo Dresden, anschließend kickte der Abwehrspieler ein Jahr bei Preußen Münster in die Regionalliga West. Es folgten zwei Jahre in der Regionalliga Süd beim KSV Hessen Kassel, bevor er sein Spielvermögen bei der SG Wattenscheid 09 unter Beweis stellte. Nach weiteren Stationen bei der Hammer Spielvereinigung und bei dem SC Westfalia Herne beendete er nach der Saison 2015/16 seine aktive Laufbahn.

 

Unmittelbar im Anschluss begann er seine Karriere als Trainer. Zunächst, gemeinsam mit dem in Bochum bestens bekannten Alexander Thamm, bei der 2. Mannschaft des TSV Marl-Hüls. Seit dem 1. Juli 2017 ist er Trainer des Landesligisten SV Horst-Emscher.

 

Zusammen mit Grembowietz wechselt auch ein weiterer Co-Trainer nach Wiemelhausen. Neben dem bisherigen Co Steffen Köhn wird auch der 34-jährige Kevin Kysina (Foto rechts) zum Funktionsteam dazustoßen. Auch Kysina durchlief von der U 17 bis zur U 23 die Schalker Knappenschmiede. Im Anschluss spielte er einige Jahre in der Oberliga Niederrhein beim TV Jahn Dinslagen-Hiesfeld, bevor es ihn, über die Stationen SG Wattenscheid 09 und Hammer Spielvereinigung, zum TuS Haltern verschlug. Nach seinem aktiven Karriereende schlug Kysina ebenfalls die Trainerlaufbahn ein und wurde Co-Trainer in Haltern unter Magnus Niemöller. Seit dieser Saison arbeitet er mit Grembowietz in Gelsenkirchen zusammen. Wir heißen Jens Grembowietz und Kevin Kysina herzlich willkommen in unserer Concorden-Familie.

 

Bei Daniel Oehlmann, der unseren Verein sechs Jahre im sportlichen Bereich (drei Jahre als Trainer unserer 2. Mannschaft, eineinhalb Jahre als Co-Trainer unter Jürgen Heipertz und seit der Saison 2020/21 als Cheftrainer der 1. Mannschaft) bei uns erfolgreich tätig war, möchten wir uns herzlich bedanken und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute!

 

Gesichtsmasken mit Vereinslogo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 · Concordia Wiemelhausen 08/10 e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail

Anfahrt