C O N C O R D I A W I E M E L H A U S E N 0 8 / 1 0 e. V.
C  O  N  C  O  R  D  I  A   W  I  E  M  E  L  H  A  U  S  E  N   0  8  /  1  0   e.  V.

SparkassenMasters 2020 – aus der Traum vom erneuten Sieg

Nach der Führung in Gruppe B und siegreichen Spielen gegen DJK Adler Riemke (6:1), TuS Harpen (2:0) und SuS Wilhelmshöhe (4:2) unterlag uns auch die DJK TuS Hordel im Viertelfinale mit 0:2. Auch das Halbfinale gegen den FC Altenbochum entschieden wir, trotz der schweren Verletzung von Marco Costanzino, dem wir auf diesem Wege gute Besserung wünschen, mit 4:2 für uns. Im Finale wurden wir jedoch von der DJK Wattenscheid regelrecht vorgeführt und unterlagen klar mit 3:5. Trotzdem: Wir sind zufrieden mit dem erreichten zweiten Platz!

 

Unsere A-Junioren als auch unsere Reserve-Mannschaft erreichten die Finalrunden leider nicht, machten aber insgesamt ordentliche Spiele.

 

Zu guter Letzt bedanken wir uns bei der Sparkasse Bochum und dem diesjährigen Ausrichter TuS Harpen für ein wirklich gelungenes Fußballfest.

Foto: https://www.kreis-bochum.de/sparkassenmasters/endrunde/

20200120 WAZ plus  Der Kreisvorsitzende freut sich über eine gelungene Veranstaltung

20200119 RevierSport  Verletzung trübt die Freude über den Finaleinzug bei Wiemelhausen

20200119 WAZ plus  DJK Wattenscheid entthront Concordia Wiemelhausen

20200119 WAZ plus  DJK Wattenscheid triftt im Finale auf den Titelverteidiger

20200119 WAZ  Halbfinalisten bei den Bochumer Erstteams stehen fest

20200117 WAZ plus  Masters-Zwischenrunde bringt drei Titelfavoriten zusammen

20200117 WAZ plus  Wiemelhausens A-Junioren wollen die Titelverteidigung

20200113 WAZ  Hallenmasters: BO-Nord und BO-Süd Bilderstrecke

20200113 WAZ  Auslosung: Titelverteidiger Wiemelhausen spielt in Gruppe B

Herren_Endrunde.pdf
PDF-Dokument [148.2 KB]
Herren_Endrunde_Finals.pdf
PDF-Dokument [115.9 KB]

Das kann sich sehen lassen!

Die seit Jahresbeginn neu fusionierte Spielgemeinschaft der Ü32 mit SC Weitmar 45 schaffte auf Anhieb die Sensation. In der Vorrunde gab es zwei Siege und auch das Viertelfinale gegen den Titelverteidiger SG Riemke wurde mit 1:0 gewonnen. Spannend wurde es dann im Halbfinale gegen VfB Günnigfeld. Nach Führung, Ausgleich und Rückstand konnten unsere Jungs das Spiel kurz vor Schluss noch egalisieren. Im Siebenmeter-Schießen waren wir dann das glücklichere Team. Im Finale gegen Langendreer 07 wurde mit einer spielerisch sehr überzeugenden Leistung und einem 2:0-Sieg der Titel gewonnen.

 

Die Ü40-Spielgemeinschaft ging als Titelverteidiger an den Start und dominierte die Vorrundengruppe mit fünf Siegen und 14:0 Toren. Im Halbfinale wurde der Gegner Langendreer 04 mit einem beeindruckenden 5:0 förmlich aus der Halle gefegt. So kam es im Finale zur Neuauflage der Finals von 2018 und 2019 gegen den Dauerrivalen SG Riemke. Auch hier waren wir die spielbestimmende Mannschaft und konnten den stärksten Gegner des Turniers verdient mit 2:0 besiegen. Es war das perfekte Turnier für unsere Truppe mit sieben Siegen und 21 erzielten Toren, das alles ohne einen Gegentreffer im gesamten Wettbewerb! Nach dem Sieg beim Kreispokal 2018 und 2019, sowie der Hallenstadtmeisterschaft 2019 ist dies bereits der 4. Titel in Serie für die Ü40-Spielgemeinschaft. 

 

Die Ü50-Spielgemeinschaft konnte in der Vorrunde die ersten drei Spiele gewinnen (u. a. 1:0 gegen die SG Wattenscheid 09) und musste sich im abschließenden Gruppenspiel nur dem Dauergewinner der letzten Jahre, der SG Riemke geschlagen geben. Im Halbfinale war dann gegen den späteren Turniersieger FC Neuruhrort Endstation. Im Spiel um Platz drei wurde der VfL Bochum im Siebenmeter-Schießen bezwungen. Der dritte Platz ist für unsere Ü50 ein sehr gutes Ergebnis. Glückwunsch!

SparkassenMasters 2020 – Vorrunden erfolgreich beendet

Unsere A-Jugend gewinnt ihr Finalspiel mit 2:0 gegen Weitmar 45, während unsere 1. Mannschaft ihr Finalspiel gegen Altenbochum 0:2 verliert.  Die 2. Mannschaft  gewinnt ihr Vorrundenturnier ohne eine einzige Niederlage. Wir freuen uns, alle Mannschaften am nächsten Wochenende in der Endrunde wiederzusehen!

20200113 WAZ  Fotostrecke Hallenmasters: BO-Nord und BO-Süd

20200112 RevierSport  FC Altenbochum gewinnt im Bochumer Süden

20200112 RevierSport  Liveticker Sparkassen Masters Bochum Vorrunde

20200112 WAZ plus  FC Altenbochum sichert sich im Bezirk Süd den Gesamtsieg

20200112 RevierSport  Im Bochumer Süden stehen die Ergebnisse schon vorher fest

20200102 WAZ plus  Vorsitzender des Fußballkreises Bochum hofft auf faire Titelkämpfe

Neuzugang nach der Winterpause

In 2020 wird Dennis Adamczok vom Tus 05 Sinsen unsere 1. Mannschaft verstärken. Dennis ist 26 Jahre alt, spielte in der Jugend für die U19 von Westfalia Herne. Dennis kann auf 14 Spiele in der Regionalliga West für den FC Kray und 160 Spiele in der Westfalenliga für die Vereine Mengede 08/20, Lüner SV und TuS 05 Sinsen zurückblicken. Willkommen in unserem Team!

Ü32 fusioniert mit SC Weitmar 45

Die Ü32-Mannschaften von Concordia Wiemelhausen und SC Weitmar 45 fusionieren zum 01.01.2020. Nachdem bereits die Ü40 und Ü50 beider Vereine gemeinsam antreten und in diesem Jahr auch dreimal den Titel gewinnen konnten, ist dies nun der nächste logische Schritt. Wir erhoffen uns von der Fusion einen regelmäßigeren Spielbetrieb und eine bessere Teilnahme am gemeinschaftlichen Training. 
 
Das Training findet für die Ü32/Ü40/Ü50 immer montags um 19 Uhr in Wiemelhausen statt, wo wir das gesamte Spielfeld zur Verfügung haben. Ebenso ist für die „3.Halbzeit“ das Vereinsheim geöffnet. 
 
Ansprechpartner für die neue Ü32 ist Stefan Schröer (Tel. 0173 6459344). Er kann jeden interessierten Spieler in die Kontaktgruppe der sozialen Medien aufnehmen. Der erste gemeinsame Auftritt ist bereits am 11.01.2020 bei der Hallenstadtmeisterschaft. Im Sommer (13.06.2020) nimmt die Ü32 außerdem am Kleinfeldturnier von BW Weitmar teil. Des Weiteren ist ein regelmäßiger Spielbetrieb mit zunächst ein bis zwei Spielen pro Monat angedacht.
 
Wir drücken der neuen Mannschaft die Daumen, dass sich auf und neben dem Platz eine starke und erfolgreiche Gemeinschaft bildet!

Neuzugang

 

Ab Januar 2020 spielberechtigt, wird Leeroy-Djamal Mbenda (letzte Station TuS Haltern am See) unser Team verstärken. Herzliches Willkommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 · Concordia Wiemelhausen 08/10 e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail

Anfahrt